Corona-Virus Mitteilungen

erstellt am: 18.04.2020 | Kategorie: Allgemein

Grömputurnier und Pfingstweekend

Der Bundesrat hat am 16. April entschieden, das Verbot von Vereinsaktivitäten bis am 8. Juni aufrecht zu erhalten. Das bedeutet für die Jubla Menznau, dass der geplante Scharanlass vom 3. Mai leider abgesagt werden muss. Dasselbe gilt für das Grömputurnier Menznau. Wir können an diesem Anlass die geforderten Social Distancing Vorschriften nicht einhalten. Das Grömputurnier wäre dieses Jahr das erste Mal von der Jubla durchgeführt worden. Wir werden das Turnier im nächsten Jahr wieder durchführen.

Ebenfalls haben wir uns dazu entschieden, das Pfingstweekend der Jubla abzusagen. Die Gruppenstunden werden voraussichtlich ab dem 8. Juni wieder durchgeführt. In der Zwischenzeit haben sich die Leiter viele kreative Ideen einfallen lassen, die Zeit ohne Gruppenstunden zu überbrücken, sei es mit einer Bastelanleitung für zuhause oder einem Hut zum Verzieren.

Lagertag und Sommerlager

Unser Lagertag ist jedes Jahr ein Highlight. Der Lagertag begeistert die ganze Schar und stimmt auf das Sommerlager ein. Der Termin und die Art der Durchführung werden noch bekannt gegeben. Voraussichtlich findet das Sommerlager vom 19. Juli bis am 1. August statt, wir freuen uns auf zwei Wochen Lagerfeeling. Sollte sich die Austrittsstrategie des Bundes ändern und dies unsere Anlässe oder das Sommerlager betreffen, werden wir euch auf unseren Social-Media-Kanälen informieren. Auf unserer Website (jubla-menznau.ch) findet ihr die aktuellsten Infos.

Wir freuen uns mit euch bald wieder coole Abenteuer zu erleben und wünschen weiterhin gute Gesundheit.

Eure Jubla

Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.