Erfindungen

erstellt am: 23.07.2010 | Kategorie: sola 10

eute war der „Meitschi /  Buebetag“ bei welchem die ältesten Lagerteilnehmer die Leitung übernahmen.  Den Leitern wurde ihr Frühstück direkt ans Bett gebracht, nachdem sie ausgiebig geschlafen hatten. Nicht nur das Wohl der Leiter war der ältesten Gruppe wichtig sondern auch dies der Kinder. Deshalb vergnügten sie sich am Morgen mit fünf verschiedenen Stafetten bei welchen sie Materialien für das Nachmittagsprogramm sammelten. Während dem Nachmittagsprogramm schlüpften die Kinder in eine Rolle eines Erfinders und durften ihr eigenes multifunktionelles Handy herstellen. Drei  berühmte, hergereiste Erfinder bewerteten am späteren Nachmittag die äusserst kreativen Handys und staunten nicht schlecht. Am Abend wurden verschiedene Sketchs auf amüsante Art und Weise vorgeführt.

Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.